Projektbeschreibung

Das landschaftlich wunderschön gelegene Dorf Sassenhausen im Herzen Wittgensteins im Rothaargebirge öffnet sich der Kunst.

Der 600 Jahre alte Ort mit einer bezaubernden Kapelle ist hervorragend bei einem Spaziergang kennen zu lernen, denn Bilder und Objekte locken durch das gesamte Dorf.

Im Sommer 2005 startete eine private Kunstinitiative das Projekt "Bilderbandwurm" in Sassenhausen.
Die Dorfgemeinschaft bietet Künstlern der Region ein Forum für eine allzeit zugängliche Dauerausstellung.
Die Kunstwerke sind jederzeit anzusehen, da sie an öffentlichen Straßen und Wegen und in einsehbaren Gärten stehen.

Die Kunstwerke entstehen in Zusammenarbeit mit den Sassenhäuser Auftraggebern und den Künstlern, sodass sich ein ständiger, weiterwachsender "Bilderbandwurm" entwickelt.

Unterstützt wird der Bilderbandwurm Sassenhausen auch durch Mäzene, die ihre Ideen mit ihrem regionalen Künstler umsetzen und als gestiftetes Kunstobjekt präsentieren.

Schirmherr ist der Landrat Herr Paul Breuer.

Sassilo



Der Name des Bilderbandwurm-Maskottchens ist Sassilo!




© 2010 Bilderbandwurm
 
Kontakt    Impressum    Sitemap